Sprech- und Wartezeiten

Die Wartezeiten für einen Vorstellungstermin betragen meistens nicht länger als 10 Tage.
Bei der Erstkonsultation wird, bei eindeutigen Befunden, nach gründlicher Operationsaufklärung ein Operationstermin vereinbart. Zwischen Aufklärung und Eingriff liegen in der Regel nicht mehr als 14 Tage.
Sollten weitere diagnostische Erfordernisse bestehen, kann sich die Zeit bis zur Operation allerdings verlängern.

Die Praxisklinik steht zur weitergehenden Diagnostik z.B. bei geplanten Eingriffen an der Hand oder Brust mit der Röntgenpraxis im Tesdorpfhaus in engem und kollegialen Kontakt. Unklare Befunde werden sofort mit den spezialisierten Radiologen besprochen werden.

Sprechzeitentermine werden nach Vereinbarung vergeben


Anfahrt

So kommen Sie zu uns!

Anfahrt